Warning: foreach() argument must be of type array|object, string given in /homepages/34/d914997115/htdocs/clickandbuilds/curwe/wp-content/themes/barta/inc/modules/rt-post-ticker.php on line 24

A New Los Angeles Metro Station Is Dedicated to Nipsey Hussle

A New Los Angeles Metro Station Is Dedicated to Nipsey Hussle


Nipsey Hussle wurde im März 2019 getötet, aber sein Einfluss auf Los Angeles und die größere Hip-Hop-Community bleibt spürbar. Zu Ehren des verstorbenen Rappers und Geschäftsmoguls wird ihm ein Bahnhof in Süd-LA gewidmet. pro die Los Angeles Zeiten.

„Nachdem ihm die Vision eingefallen war und er verstand, was der Zug für diese Gemeinde und seine Nachbarschaft und Unternehmen wie seines bedeuten würde, engagierte er sich sehr dafür, dass dieser Zug im Interesse unserer Mitarbeiter funktionierte und uns dabei half, unsere Möglichkeiten auszudrücken und auszuleben und unsere Hoffnungen und unsere Träume“, sagte Marqueece Harris-Dawson, Mitglied des Stadtrats von LA, bei einer Einweihungsveranstaltung.

Der Bahnhof Hyde Park ist Teil der 2-Milliarden-Dollar-K-Linie, die sich von Crenshaw bis zum Los Angeles International Airport erstreckt. Eine Phase davon wird vor Ende 2022 eröffnet, der Rest 2024. Laut dem Artikel der LA Times gab es auch einen Vorstoß der örtlichen Gemeinde, die Station offiziell nach Hussle zu benennen.

Die Wahl des spezifischen Spots ist kraftvoll, aber auch ergreifend. Es befindet sich direkt in der Nähe der Stelle, an der Nipsey das erste stationäre Geschäft für seine Firma Marathon Clothing in der West Slauson Avenue eröffnete – der Ort, an dem Nipsey später von Eric Holder Jr. tödlich erschossen wurde wegen Mordes ersten Grades für die Tat im Juli verurteilt. (Nipseys Familie hat ihre Eröffnungsabsicht angekündigt ein weiteres Marathon-Geschäft in Los Angeles später in diesem Jahrda der ursprüngliche Standort geschlossen bleibt.)

Eine Gasse in der Nähe des ursprünglichen Marathon-Ladens wurde vom Stadtrat aufgrund von Problemen mit der allgegenwärtigen Kriminalität geschlossen. pro die LA-Zeiten, aber das Gebiet wurde hauptsächlich genutzt, um den verstorbenen Rapper zu ehren. Von ihm wurde ein Wandgemälde mit dem beliebten Slogan „The Marathon Continues“ gemalt die Kreuzung beim Laden wurde umbenannt Ermias „Nipsey Hussle“ Asghedom Square.

Hussle, der im Alter von 33 Jahren starb, wuchs in Crenshaw auf, und Los Angeles war ein zentraler Bestandteil seiner Identität und Musik. Er besaß eine Reihe von Unternehmen in der Gegend, die zu Arbeitsplätzen für die Einheimischen führten, und half bei der Schaffung eines Raum für farbige Kinder, um MINT-Fächer zu lernen. Er wird geehrt mit sein eigener Hollywood Walk of Fame-Stern am 15.08. Kollege von Los Angeles MC Kendrick Lamar bestätigte Nipsey in seiner Single „The Heart Part 5“ von 2022 und Los Angeles Lakers-Star LeBron James zollte Hussle Tribut in den vergangenen Jahren.

Es wurden keine offiziellen posthumen Hussle-Projekte veröffentlicht, obwohl es eine Handvoll Singles gab, darunter „Deep Reverence“ mit Big Sean, „What It Feels Like“ mit Jay-Z und das Grammy-Gewinner „Higher“ mit DJ Khaled und John Legende.



Source link

Related Articles